Flinters Boa

Spektralklasse: K Zwerg ("gelbrote Zwergsonne")

3 Planeten
Entfernung zu Sol: 16.451 Lichtjahre
Entfernung zu Aadlon DeCrot: 11.768 Lichtjahre

Hauptwelt: Flinter Orega

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

2. Flinter Orega

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: Normalwelt
Bewohner: Kolonisten des Shomona-Ordens
Hauptstadt: Voygat
Regierung & Politik: im 29. Jahrhundert Teil des Shomona-Ordens
Geschichte: Die Erstbesiedlung erfolgte ab ca. 2760. Im September 2841 kämpften Schiffe des Shomona-Ordens gegen die Kaperer der HYPERION DELTA, die auf Flinter Orega landeten und unter Kommandant Koet Peranat die Macht übernehmen wollten. Die Shomona-Einheiten wurden alle von den Pensionären der HYPERION vernichtet, konnten aber noch einen Notruf an die United Stars Organisation (USO) senden. Immer mehr Kaperer starben indessen an einer Blutvergiftung, die sie sich auf Tayvor DeCrot zugezogen hatten. Nach dem Eintreffen von USO-Schiffen explodierte die HYPERION DELTA mitsamt Peranat durch eine aktivierte Zeitbombe.
[ATLAN 72]
Monde: 1

zur Sternenkarte