Somnambulist

Spektralklasse: nicht ermittelt

16 Planeten
Entfernung zu Sol: 42.028 Lichtjahre

Das in einer Dunkelwolke gelegene Sonnensystem wurde von der Besatzung der LUNA CLAN nach dem terranisch-lateinischen Wort für "Schlafwandler" bzw. "Mondsüchtiger" benannt.

Hauptwelt: Shuwash

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

4. Shuwash

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: Normalwelt
Bewohner: keine
Geschichte: Vor ca. zwei Millionen Jahren war der Planet die Heimat der humanoiden Shuwashen. Als sich die eigenen Roboter in einer Revolte gegen ihre Herren erhoben, konnte sich nur eine kleine Gruppe nach Lillebo bzw. Mars retten. Der überwiegende Teil wurde von den Kunstgeschöpfen vernichtet, sodass Shuwash lange Zeit unbewohnt war. Mitte Juni 3445 erreichte die LUNA CLAN mit einer terranischen Expedition aus Perry Rhodan, Tatcher a Hainu und den Agenten des Intergalactic Peace Corps (IPC) den verlassenen Planeten, um nach Spuren des uralten Volkes zu suchen. Eine alte Stadt entpuppte sich als Robotraumschiff, welches mit Rhodan ins All startete, während a Hainu über einen Transmitter zu einer fremden Welt abgestrahlt wurde.
[PR-TB 124]

zur Sternenkarte