Namit-Pural

Spektralklasse: F

8 Planeten
Entfernung zu Sol: 14.318 Lichtjahre

Hauptwelt: Foktor-Pural

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

3. Foktor-Pural
  Äquator- durchmesser:
13.447 km
  Rotations- zeit:
25,01 h
  Mittl. Tages- temperatur:
+23,7° C
Schwer- kraft:
0,97 g

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: Normalwelt
Bewohner: Kolonisten des ehemaligen Imperiums Dabrifa (3457: 2,8 Mrd. Einwohner)
Hauptstadt: Puralon
Regierung & Politik: bis 3434 Teil des Imperiums Dabrifa, 3434 bis 3460 Galaktische Föderation Normon
Wirtschaft: Weinanbau
Geschichte: Im Zuge der PAD-Seuche landeten am 24. Februar 3457 unzählige infizierte Haluter auf Foktor-Pural, um den Planeten zu besetzen und die ebenfalls erkrankten Kolonisten mit Waffengewalt daran zu hindern, allesamt ihre Mutterwelt anzufliegen. Kurz darauf erschien eine Flotte der Akonen, deren lemurische Urangst vor den kriegerischen Bestien durchgebrochen war, und metzelte die Haluter nieder. (Durch Zeitparadoxon ungeschehen gemacht!)
[PR 612]

zur Sternenkarte