Kano-Kano

Spektralklasse: G1

mind. 3 Planeten
Entfernung zu Sol: 16.075 Lichtjahre
Entfernung zu Auro-Pety: 23 Lichtjahre

Hauptwelt: Kano-Kano

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

3. Kano-Kano

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: Normalwelt
Bewohner: Kanokaner (Terra-Kolonisten)
Hauptstadt: Segnikur
Regierung & Politik: 3456 politisch autarkes Sternensystem im Einflussbereich der Zentralgalaktischen Union (ZGU)
Wirtschaft: im 35. Jahrhundert wichtige Handelswelt zwischen ZGU und dem Solaren Imperium
Geschichte: Mitte Oktober 3456 diente Kano-Kano (neben Auro) als zweiter Startpunkt des diesjährigen Sonnenmarathons der Raumschiffe – sowohl im Standard- als auch im negativen Paralleluniversum. Nachdem Mintru Kansel und Paul Reit von der MARCO POLO in Maske auf dem Planeten des Anti-Universums sich von der Richtigkeit der Route überzeugt hatten, wurde der tyrannische Perry Rhodan II auf die beiden "Weltraumtramps" aufmerksam. Dieser wollte die vermeintlichen Konkurrenten des Marathons mitsamt ihrem Schiff MUTTER BEMM durch den Attentäter Kalle Wessel II beseitigen lassen, als unerwartet der Haluter Terengi San auftauchte. Kansel und Reit verließen Kano-Kano, während der Haluter Wessel II entführte, um für die Sabotage an seinem Raumschiff grausame Rache zu nehmen.
[PR 606]

zur Sternenkarte