Gruum

(NGC 7006)

Kugelsternhaufen

Durchmesser: 55 Lichtjahre
Entfernung zu Sol: 156.500 Lichtjahre

Auf einer Dschungelwelt im Kugelsternhaufen wurde 428 NGZ (4015) die Akonin und Agentin des Energiekommandos Iruna von Bass-Teth während einer Mission von der Genetischen Allianz entführt. Diese erschuf später aus ihr und einer parabegabten Sarlengort bzw. der Schwester des Zeroträumers Kazzenkatt ein relativ unsterbliches Mischwesen, indem sie die Ursprungskörper miteinander verschmolz.
[PR 1367]

zur Sternenkarte