Gator

Spektralklasse: G3

5 Planeten
Entfernung zu Sol: 19.444 Lichtjahre

Hauptwelt: Imart

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

2. Imart

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff (Sauerstoffgehalt ca. 10%)
Oberfläche: Normalwelt
Bewohner: Imarter (umweltangepasste Terra-Kolonisten)
Regierung & Politik: im 15. Jahrhundert NGZ Zentralwelt der Imart-Koalition – Vollmitglied der Liga Freier Terraner (LFT)
Geschichte: Imart wurde zu Beginn des 21. Jahrhunderts besiedelt, deren Bewohner sich aufgrund des geringeren Sauerstoffanteils in der Luft genetisch verändern ließen. Viele Jahrhunderte später wurde der Planet das Zentrum der Imart-Koalition – einem Bund aus 15 Sonnensystemen. 1295 NGZ (4882) schloss sich die Koalition der LFT an. Im 14. Jahrhundert NGZ umfasste die Imart-Koalition insgesamt 22 Welten in 18 Sonnensystemen. 1469 NGZ (5056) bestand sie aus 25 Siedlungswelten.
sonstiges: Geburtswelt von Tronar und Rakal Woolver (*2367 - †4.3.2909)
[PR 226, 2300 ff]

zur Sternenkarte