Sonne von Garwankel

Spektralklasse: nicht ermittelt

1 Planet
Entfernung zu Sol: 25.954 Lichtjahre
Entfernung zu Boscyks Stern: 21.458 Lichtjahre
Entfernung zu Cryxtant: 18.601 Lichtjahre

Hauptwelt: Garwankel

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

1. Garwankel
  Äquator- durchmesser:
ca. 12.000 km
  Schwer- kraft:
0,92 g

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: Normalwelt mit drei Kontinenten
Bewohner: kristalline Wegoyi, echsenhafte Wahnhalle, zwergenhafte Vanymos (Teleporter), weitere galaktische Völker
Hauptstadt: Nomwada
Wirtschaft: Handelswelt (Tummelplatz für zwielichtigte Geschäftemacher, uneingeschränkte Anarchie)
Geschichte: Im 25. Jahrhundert agierte auf Garwankel die Inoi-Sekte, deren Mitglieder aus den verschiedensten Völkern stammten und alle daran glaubten, früher in einem anderen Universum – der Höhenwelt bzw. der "Welt der freien Seelen" – unter der Entität Korkelon gelebt zu haben. Die Sekte hatte ihren Stammsitz in der Burg Inoia inmitten des Labyrinths von Wegoy. Im Juni 2433 begab sich Lovely Boscyk, der "Kaiser der Freihändler", heimlich nach Garwankel, um sich von seinen schweren Albträumen befreien zu lassen, nachdem der Wegoya Payo Coq'Inoi ihn hierher gelockt hatte. Im August erreichte Roi Danton mit der FRANCIS DRAKE ebenfalls den Planeten, um seinen Freund zu suchen. Coq'Inoi versuchte den neuen Anführer der Freihändler zum Abflug zu bewegen, da Boscyk angeblich nicht mehr zu retten sei. Danton musste den von Korkelon aus der Höhenwelt verbannten Calluq, bestehend aus den Viertelwesen Cal, All, Llu und Luq, im Kampf besiegen, nachdem diese den Wegoya getötet hatten. Ohne die nötige medizinische Versorgung verstarb Boscyk schließlich, doch zuvor wurde sein Geist in den Körper von Giryolkenzy übertragen, der ebenfalls aus dem Fremduniversum stammte und mit dem Bewusstseinstausch seiner Verbannung entfliehen wollte. Mit diesem neuen monsterartigen und zugleich unsterblichen Körper konnte der Freihändler-Kaiser sich künftig um das Wohl der Einwohner von Garwankel kümmern. Nach dem Versprechen, Boscyks Schicksal geheim zu halten, verließ Danton mit seinen Gefährten den Planeten.
sonstiges: Der Name Garwankel bedeutet übersetzt "Ort der Verdammnis". Auf diesem Planeten voller Geheimnisse und Rätsel, der von den Inoi auch "Welt der gefangenen Seelen" genannt wurde, passierten stets unheimliche und unerklärliche Dinge.
[PR-TB 107]

zur Sternenkarte