Dimetrans-Materialisierung

Raumsektor

Entfernung zu Sol: 37.999 Lichtjahre
Entfernung zu Arkon: 42.678 Lichtjahre
Entfernung zu Wiederkehr: 8.983 Lichtjahre
Entfernung zum Galaktischen Zentrum: 8.622 Lichtjahre

Am 20. September 2436 um 20:03.44 Uhr Terra-Standardzeit erreichten die beiden mit Paratrontriebwerken ausgestatteten Haluter-Schiffe von Icho Tolot und Pinar Alto von der Galaxis Druithora (M 87) kommend die heimatliche Milchstraße. Mit an Bord war zusätzlich die 5.000 Personen starke terranische Besatzung des Ultraschlachtschiffs CREST IV unter Perry Rhodan und Atlan, die in beengten Verhältnissen den langersehnten Weg nach Hause fand. Vom Materialisierungsstandort aus fand der Weiterflug Richtung Sol statt. Allerdings hatten die Konstrukteure des Zentrums (KdZ) aus Druithora die Paratronkonverter zuvor manipuliert und einen sofortigen Rücktransport eingeleitet. Terraner und Haluter mussten nach knapp 9.000 Lichtjahren Flug die Schiffe aufgeben und in Raumanzügen verlassen und erreichten im letzten Augenblick einen unbekannten Planeten, der Wiederkehr genannt wurde.
[PR 368]

zur Sternenkarte