Canntuu

Spektralklasse: M Riese

7 Planeten, 1 Brauner Zwerg
Entfernung zu Sol: 28.488 Lichtjahre
Entfernung zu Arkon: 50.260 Lichtjahre
Entfernung zu Khaumuu: 971 Lichtjahre

Hauptwelt: Tuu (Erstnest)

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

5. Nuchanker

Atmosphäre: Ammoniak-Helium-Methan-Wasserstoff
Oberfläche: gasförmig; dennoch ein Brauner Zwerg (21-fache Jupiter-Masse) und damit ein "verhinderter" Planet, in dem Wasserstoff-Fusionsprozesse stattfinden
Monde: 2 (früher 3)
?. Tuu (Erstnest)
  Äquator- durchmesser:
11.098 km
  Mittl. Tages- temperatur:
ca. -170 °C
 

Atmosphäre: Methan-Wasserstoff
Oberfläche: kalte und wolkenreiche Welt (größter Mond von Nuchanker) mit flüssigem Methan
Bewohner: Heimatwelt der rüsseltragenden Taumuu
Regierung & Politik: während des Methankrieges im 9. Jahrtausend v.Chr. Teil der Gelegegemeinschaft von Taumuu
Geschichte: 8050 v.Chr. erreichte die Raummandel MODELL XIX-228 der Taumuu deren Hauptwelt – an Bord befanden sich ferner der Maahk Grek-1 sowie der zeitgereiste Perry Rhodan nebst Gucky und weiteren Besatzungsmitgliedern des Omniträgerschiffs RAS TSCHUBAI. Der Terraner wollte ursprünglich nach Viertnest, wo sich nach diversen Hinweisen die Gruft des Verschwiegenen Boten befand und man sich dringende Hilfe von der Superintelligenz ES erhoffte. Dort machten sie Bekanntschaft mit Lendert Dodnar, dem Erbbeauftragten der Naats, der den genetisch aufgeprägten Wunsch zur Rebellion gegen das Tai Ark'Tussan (Großes Arkon-Imperium) in sich trug. Die Imperiumsflotte hatte Tage später den von Maahk-Einheiten gesichterten Mond trotz Geheimhaltung ausgemacht und entsandte schließlich die CHARIKLIS mit Remnark da Zoltral als Unterhändler, um vor Ort einen Separatfrieden sowie ebenfalls Zugang zur Gruft auf Viertnest (und von dort aus weiter zur "Welt des Ewigen Lebens") zu erreichen. Kurz darauf entstand ohne Wissen des Vermittlers aus zwei umgebauten Rettungskapseln der CHARIKLIS eine Arkonbombe, die sofort gezündet wurde und einen Atombrand auslöste. Während die Evakuierungsmaßnahmen auf Tuu anliefen, griff die arkonidische Einsatzflotte unter Chandyshard da Thomonal an, was zu einer schweren Raumschlacht führte. Rhodan und seine Leute, ferner viele Taumuu mit dem Obersten Gelegediener und Naats mit Dodnar sowie der Unterhändler, entkamen an Bord der MODELL XII-12 in Richtung Viertnest.
Von den vielen hundert Millionen Taumuu konnten nur die wenigsten gerettet werden, als Tuu (Erstnest) im Atombrand endgültig verging!
[PR 2845, 2846]
6. Buuchtor

Atmosphäre: Ammoniak-Helium-Methan-Wasserstoff
Oberfläche: gasförmig
techn. Anlagen: im 9. Jahrtausend v.Chr. Forschungsstation der Taumuu im Orbit
Ringsystem, mehrere Monde
7. Auud

Atmosphäre: Ammoniak-Helium-Methan-Wasserstoff
Oberfläche: gasförmig
8. Lichuluud

Atmosphäre: Ammoniak-Helium-Methan-Wasserstoff
Oberfläche: gasförmig

zur Sternenkarte