Bolo

Doppelstern

Bolo A

Spektralklasse: M Riese

Bolo B

Spektralklasse: nicht ermittelt

1 Planet
Entfernung zu Sol: 21.513 Lichtjahre

Hauptwelt: Last Hope

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

1. Last Hope
  Äquator- durchmesser:
12.900 km
  Rotations- zeit:
64,3 h
  Mittl. Tages- temperatur:
+500° C
Schwer- kraft:
1,01 g

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff (nur geringe Gasreste)
Oberfläche: Extremwelt; durch die langsame Rotation auf der Tagseite Gluthitze mit geschmolzenem Blei und Zinn, auf der Nachtseite Eiseskälte (-180° C); erträgliche Temparaturen gibt es nur in der dazwischen liegenden Zwielichtzone, wo durch die aufeinandertreffenden heißen und kalten Luftmassen starke Wirbelstürme entstehen.
Bewohner: terranische Wissenschaftler, primitive Marschiere-Viels
Geschichte: 2309 bis Juli 2329 existierte am Nordpol einer der wichtigsten Geheimstützpunkte von Iratio Hondro, Obmann von Plophos, wo dieser nach seinem politischen Sturz Zwischenstation machte, jedoch vor rebellierenden Untergebenen flüchten musste. Last Hope wurde 2431 von Hondros Nachfolgerin Mory Rhodan-Abro dem Wissenschaftler Geoffry Abel Waringer als Forschungsplanet zur Verfügung gestellt. Dabei entstanden bedeutende technische Errungenschaften wie das FpF-Gerät oder der von den Dolans übernommene Paratronschirm. Im Dezember 3441 versuchten zwei mit parapsychischen Fähigkeiten versehene Wissenschaftler die Macht auf Last Hope an sich zu reißen, indem sie den Verdummungseffekt durch den Sternenschwarm für sich ausnutzten. Als Atlan und Perry Rhodan mit der GONOZAL das Waringer-Team abholen wollten, konnten sie mit Hilfe von Lucky Log und Patulli Lokoshan die beiden Forscher besiegen. Ende September 3580 erbeutete ein Einsatzkommando unter Atlans Leitung von Gäa heimlich die Konstruktionspläne der cappinschen Dakkarkoms auf dem von Laren besetzten Planeten. Zeitgleich befand sich eine Pyramide der Mastibekks auf Last Hope, die die SVE-Raumer der Laren mit Energie versorgte.
[PR 196 ff]

zur Sternenkarte