Beaulys Stern

Spektralklasse: M Riese

5 Planeten
Entfernung zu Sol: 37.331 Lichtjahre

Hauptwelt: Stup

innerhalb der Ökosphäre (zu heiß) in der Ökosphäre (Leben möglich) außerhalb der Ökosphäre (zu kalt) Mond vernichtet oder verschwunden
Alle Zahlenangaben (Stunden, Jahre, Gravo usw.) in Terra-Norm. Farbbalken entsprechen Atmosphärenzusammensetzung.

2. Stup (Beauly II)
  Äquator- durchmesser:
ca. 13.000 km
  Rotations- zeit:
26,03 h
 

Atmosphäre: Sauerstoff-Stickstoff
Oberfläche: sehr heiße Dschungelwelt mit riesigen Schlammmeeren und urweltlichen Tieren
Bewohner: Stupos (sesshafte Springer-Nachkommen)
Geschichte: Anfang des 24. Jahrhunderts war Stup die Testwelt für die Emotio-Strahlung der Plophoser, welche die dort seit Jahrtausenden lebenden Springer-Abkömmlinge rund zwanzig Jahre lang verdummen ließ. Die Quelle für diese Waffe befand sich unerkannt auf dem Stup-Mond. Auch die CREST-Mannschaft sowie Perry Rhodan und Melbar Kasom, die mit dem USO-Schiff MAJORI im August 2328 auf Stup notlanden mussten, fielen der Verdummung kurzzeitig zum Opfer. Lediglich Atlan behielt dank Extrasinn seine Intelligenz, schwang sich notgedrungen zum "Gott" des Planeten auf und erreichte mit Hilfe der Stupos die verlassene CREST. Mit einer Space-Jet gelangte er zum Mond und zerstörte den Emotio-Strahler. Danach konnte die wieder normal gewordene CREST-Besatzung drei Plophoser festnehmen, die flüchten wollten.
[PR 179]
Monde: 1

zur Sternenkarte